Hier können Sie Ihre Überschrift eingeben

TÄNZERISCHE IMPROVISATION


Sich selbst besser kennen lernen, seinen Körper
verstehen, seine Tanztechnik verfeinern.

Bei der tänzerischen Improvisation ist es möglich,
Bereiche von sich kennen zu lernen, die im Alltag
nur schwer zugänglich sind. Je besser man über
sich selbst und seinen Körper Bescheid weiß,
umso selbstsicherer kann man anderen Menschen
begegnen.

Die Kurse beginnen immer mit einem kleinen warm up, um
den Körper auf die Arbeit vorzubereiten. 

Die Themen werden kurz besprochen und vorbereitet.


Meist folgt eine Meditation. 

In die Workshops werden unterschiedliche Arbeitstechniken
integriert: z.B. Meditation, Alexander-Technik, Yin-Yoga, Kontakt-Improvisation......
Je nach Thema wird mit Fotos, Texten, Farben, Naturprodukten, etc.
gearbeitet.

Man braucht keine tänzerischen Vorkenntnisse. Trotzdem sind 
die Kurse auch für Tänzer mit gutem Niveau geeignet.

Jeder Teilnehmer kann individuell mit seiner eigenen Körperintelligenz
arbeiten, sie vertiefen und aufbauen.
 

Improvisation im Februar

Samstag 08.02.2020 - 16.3o - 19.oo Uhr

Thema: Wo liegt meine Kraft? (Weiterführung vom November 2019)

Wir suchen nach Kraftorten in unserem Körper.
Durch finden, aktivieren und bündeln, werden
unsere tiefsten Kräfte in den Fokus gebracht.

Kosten: 25 Euro


Improvisation im März 

Sonntag 08.03.2020 - 10.oo - 12.3o Uhr

Thema: Masken fallen lassen (Wiederholung vom September 2019)

Worin verstecke ich mich? Wieviel verberge ich
vor mir selbst? Im tänzerischen Umgang mit sich
selbst versuchen wir tiefe, innenliegende Bereiche
zu finden und deren Wurzel offen zu legen, um die
eigene Wahrheit sich selbst zu zeigen.

Kosten: 25 Euro


Improvisation im April
Sonntag 05.04.2020 - 10.oo - 12.3o Uhr

Thema: Freiheit – was hemmt mich ich selbst zu sein?

Oft tragen wir verborgene Rüstungen, die uns von anderen
maßgeschneidert wurden. Wir erkennen diese Rüstungen,
streifen sie ab und bringen das eigene Ich zum Vorschein.
Tanz wird zur Waschmaschine des Körpers und der Seele.

Kosten: 25 Euro


Improvisation im Juni
Samstag 27.06.2020 - 16.3o - 19.oo Uhr

Thema: Licht und Schatten

Wir machen uns bewusst, dass es kein Licht ohne Schatten
gibt. Keine Gemeinschaft ohne All-ein-Sein. Kein Wir ohne
ein Ich. Keinen Tanz ohne Bewegungslosigkeit.

Kosten: 25 Euro


Improvisation im Juli
Samstag 11.07.2020 - 16.3o - 19.oo Uhr

Thema: Stille

Gerade im Sommer kommt die Stille meist zu kurz. Wir ziehen
uns in diesem Kurs zu uns selbst zurück. Wir fühlen, spüren,
erkennen, nehmen an.
Butoh und Improtanz.

Kosten: 25 Euro



Alle Kurse finden im Tanzstudio Ballettpodium

Puricellistrasse 40, 93049 Regensburg statt.

Anmeldung und Information:

Katrin Hofreiter

mail: hofreiter-regensburg@t-online.de

Veranstalter: Tanzclub Blau Gold Regensburg

www.der-tanzclub.de

Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr.